Schafskäse-Kuchen

Zutaten für
200 g Kartoffel(n), gekochte vom Vortag
1 kleine Zwiebel(n)
2 Tomate(n)
125 g Mehl
80 ml Öl
250 g Joghurt
3 Ei(er)
120 g Schafskäse, zerkleinert
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 Bund Schnittlauch, gehackt
3 EL Parmesan
Salz und Pfeffer
Fett für die Form
Nährwerte pro Portion
kcal
2196
Eiweiß
85,62 g
Fett
141,86 g
Kohlenhydr.
140,42 g
Zubereitung
Arbeitszeit ca. 15 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten
Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Kartoffeln stampfen und in eine Schüssel geben.

Die Zwiebel ganz fein hacken und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden.

Mehl, Öl, Joghurt, Eier, Schafskäse, gepressten Knoblauch, Schnittlauch und Zwiebel zu den Kartoffeln geben und gut verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig in eine gefettete 26er Springform geben und die Tomatenscheiben darauf verteilen. Mit dem geriebenen Parmesan bestreuen.

Im heißen Backofen bei 190 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 – 40 Minuten (je nach Ofen) backen.

Der Kuchen schmeckt warm oder kalt. Dazu passt z. B. ein frischer Salat.