Kartoffelgratin

Zutaten für
500 g Kartoffel(n)
⅛ Liter Milch
⅛ Liter Rahm (süße Sahne)
1 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
Rosmarin
Butter für die Form
3 EL Käse, frisch geriebener (z. B. Parmesan oder Pecorino)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten

Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten

Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Milch und Rahm vermischen, Knoblauch fein gehackt oder gepresst dazugeben. Etwas Salz und Pfeffer sowie Rosmarin beifügen und mit den Kartoffelscheiben sanft aufkochen lassen, dann unter häufigem vorsichtigem Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, die Kartoffelmasse einfüllen und mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 220 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 – 20 Minuten überbacken.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Makkaroniauflauf

Rigatoni al forno mit Käse überbackene Rigatoni in Sauce mit Hackfleisch und Schinken

Zwiebelcreme auf Toastbrot

Kartoffelrosen