Protein-Pancakes

Zutaten für 2 Portionen
4 Stk Eier
250 g Magerquark
60 g Eiweißpulver
200 g Beeren, frisch
1 EL Öl, für die Pfanne

Rezept Zubereitung

Für die Protein-Pancakes zuerst den Pancake-Teig anrühren. Dazu die Eier in einer Schüssel aufschlagen, das Eiweißpulver sowie den Quark hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren.
Danach etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und pro Pancake etwa 2 Esslöffel Teig in der Pfanne beidseitig ausbacken lassen – sobald sich auf der Oberfläche Bläschen bilden die Pancakes umdrehen.
Zum Schluss die kleinen Pfannkuchen mit frischen Beeren servieren.

Sharing is caring!