Zucchiniauflauf mit Knoblauch und Käse

Zutaten:
3 St. Zucchini, 2 EL Olivenöl, 3 St. Frühlingszwiebeln, 1 Bund Basilikum, 150 g Käse, gerieben, 2 St. Eier, 100 ml Kochsahne, 2 St. Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer, frischer Schnittlauch, Muskatnuss, Parmesan zum Bestreuen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung:
1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Auflaufform mit Öl bepinseln.
2. Zucchini waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Diese salzen und kurz ruhen lassen, wobei Saft aus den Zucchini austritt. Diesen mit Papiertuch aufsaugen.
3. Frühlingszwiebeln fein schneiden und Käse fein reiben.
4. Die Auflaufform mit Zucchinischeiben auslegen und mit der Sahnesoße übergießen. Für die Sahnesoße Sahne mit gepresstem Knoblauch, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und zwei Eiern verrühren. Mit den klein geschnittenen Frühlingszwiebeln, gehacktem frischen Schnittlauch und geriebenem Käse bestreuen. Diesen Schritt wiederholen.
5. Ungefähr 15 Minuten backen und kurz vorm Schluss mit geriebenem Parmesan bestreuen. Guten Appetit!