Winterapfel-Torte

Zutaten:

  • 100 g + 50 g Vollmilch-kuvertüre, 6 Eier (Gr. M)
  • 150 g weiche Butter
  • 75 g + 75 g Zucker
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 75 g Weizenmehl
  • 10 g Honigkuchengewürz (ersatzw. Lebkuchengewürz)
  • 4 EL Apfelsaft
  • Backpapier
  • 2 EL Mandelstifte
  • 3–4 Äpfel
  • 100 g Zucker
  • 50 g Sultaninen
  • 3 Blatt weiße Gelatine
  • 500 g + 200 g Schlagsahne
  • 30 g Zucker
  • 300 g Apfelmus
  • Zimt
  • 50 ml Apfelsaft
  • 1 Packung (300 g) Marzipan-Weissbrot
  • 1–2 Prise(n) Zimt
  • Kartoffelstärke
  • Kakao

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung :

120 Minuten

1. Eine Springform mit hohem Rand (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Backofen vorheizen (E-Herd: 180°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2). Für den Biskuit 100 g Kuvertüre schmelzen, etwas abkühlen lassen.

2. 4 Eier trennen. Butter und 75 g Zucker schaumig schlagen, 4 Eigelb und 2 ganze Eier einzeln unterziehen und zu einer homogenen schaumigen Masse aufschlagen. Flüssige Kuvertüre darunterziehen.