Vanillekipferl

Zutaten für 40 Portionen
500 g Mehl
160 g Staubzucker
400 g Butter
200 g Mandeln, gerieben
2 Pk Vanillezucker
Zutaten zum Wenden
1 Pk Vanillezucker
5 EL Staubzucker

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung

Für die Vanillekipferl Mehl, Staubzucker, Vanillezucker, in kleine Stücke geschnittene Butter und die geriebenen Mandeln (oder Nüsse) zu einem Teig verarbeiten und diesen 1 Stunde (in Folie gewickelt) in den Kühlschrank legen.
Danach den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche eine Rolle formen (mit ca. 3-4 cm Durchmesser) und aus dieser Rolle ca. 1-1,5 cm dicke Scheiben abschneiden. Diese Scheiben zu Kipferl formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech bei 175°C für ca. 12-15 Minuten (Umluft) hellbraun backen.
Die noch warmen Kipferl in einer Mischung aus Staubzucker & Vanillezucker wälzen und danach vollständig abkühlen lassen.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Gebratene Gans mit Äpfeln und Zwiebeln

Reh mit Kraut und Blunzensackerln

Party- oder Andi-Baguette

Einfache Käsespätzle