Tsatsiki zum Salat oder Fleisch

ZUTATEN

2 St.Gurken
4 St.Knoblauchzehen
500 gJoghurt
2 ELOlivenöl
1 ELWeißweinessig
20 gDill
Salz
Pfeffer

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN

  1. Die Gurken waschen (bei Bedarf vorher schälen) und fein reiben. Wenn die Gurken viel Wasser lassen, einfach das Wasser abgießen.
  2. Gepressten Knoblauch und fein geschnittenen Dill dazugeben. Dann Joghurt, Olivenöl und Weinessig hinzufügen. Nach Geschmack salzen und pfeffern.
  3. Vor dem Servieren am besten kaltstellen. Guten Appetit!