Tofu-Salat

Zutaten Zutaten für Portionen
2 Stk. Tofu (à 200 g)
2 Stk. Paradeiser
0,5 Stk. Salatgurke (ca. 200 g)
3 Stk. Jungzwiebeln (ohne Grün)
3 EL Sesam
Für die Marinade
3 EL Sesamöl
2 EL Sojasauce
5 EL Reisessig
2 TL Kristallzucker
0,5 TL Salz
Zubereitung

Sesam in einer trockenen Pfanne unter ständigem Rühren rösten, bis die Körner anfangen zu springen. Tofu trockentupfen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

Strünke aus den Paradeisern schneiden. Paradeiser ca. 10 Sekunden in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und Haut abziehen. Paradeiser vierteln und entkernen.

Gurke der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Paradeiser und Gurke in 1/2 cm große Würfel schneiden.

Jungzwiebeln der Länge nach halbieren, in dünne Streifen schneiden und ca. 10 Minuten in Eiswasser legen (sie rollen sich zu Locken ein).

1 EL vom gerösteten Sesam in einem Mörser zerstoßen und mit den übrigen Marinade-Zutaten gut verrühren.

Tofuscheiben auf den Tellern verteilen, mit Gurken- und Paradeiserwürfeln bestreuen, mit Marinade übergießen, mit den „Zwiebellocken“ garnieren und mit restlichem Sesam bestreut servieren.

Sharing is caring!