Spargel mit Eiersauce

Zutaten für 2 Portionen
400 g Spargel weiß
3 Stk Eier, hart gekocht
0.5 Bund Schnittlauch
200 ml Sauerrahm
1 Prise Zucker
1 TL Salz
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zubereitung

Den Spargel putzen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Für den Spargel einen großen Topf mit Wasser 1 Teelöffel Salz, Zucker und Zitronensaft zum Kochen bringen. Den Spargel darin 8-10 Minuten kochen.
Die Eier schälen und klein würfeln. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Den Sauerrahm mit Salz und Pfeffer glatt rühren, 2/3 Schnittlauch sowie Eier unterrühren und abschmecken.
Den Spargel abgießen und abtropfen lassen. Den Spargel auf Tellern anrichten und mit etwas Sauce überziehen. Den restlichen Schnittlauch darüber streuen und servieren.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erdbeer-Eistee

Omas gefüllte Zucchini

Reisfleisch

Tsatsiki zum Salat oder Fleisch