Kartoffelgratin mit Speck

Zutaten für 4 Portionen
200 g Speck (Würfel)
1 EL Öl
1 kg Kartoffeln
2 EL Butter
1 Stk Knoblauchzehen
0.25 l Milch
1 Becher Schlagobers
1 TL Salz
1 Msp Muskatnuss

90 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 70 min. Koch & Ruhezeit
Zubereitung

Für das Kartoffelgratin mit Speck zuerst den Speck in einer beschichteten Pfanne auslassen. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
Die Gratinform mit einer geschälten Knoblauchzehe fest einreiben und mit Öl einstreichen.
Die Kartoffeln waschen, schälen, waschen und in ganz dünne Scheiben schneiden. Mit dem Speckwürfeln vermengen und in die Form schlichten.
Milch und Schlagobers verquirlen, würzen und über die Kartoffeln gießen. Mit ein paar Butterflocken bestreuen. Im Backrohr etwa 70 Minuten backen.