Sauerkraut-Laibchen

Zutaten für 2 Portionen
250 g Sauerkraut
0.66 Tasse Semmelbrösel
0.25 Tasse gemahlene Nüsse
3 EL Milch
1 Tasse Semmelbrösel und Nüsse vermischt
1 Stk Ei
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Butter
2 Schuss Öl zum Ausbacken

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung

Sauerkraut in wenig Wasser dünsten, vom Feuer nehmen, Butter, Semmelbrösel, Nüsse und Ei darunter mengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
Nach dem Abkühlen formt man Laibchen, zieht sie schnell durch die Milch und wälzt sie in einer Mischung aus Semmelbrösel und Nüssen.
Dann werden die Laibchen herausgebacken und mit einer scharfen Sauce serviert.