Rindfleisch mit Znaimer Soße und böhmischen Knödeln

ZUTATEN

6 ScheibenRindfleisch
2 St.Zwiebeln
1 ELSenf
Mehl
Salz und Pfeffer
Gurkenwasser
Gewürzgurken

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN

  1. Zwiebeln im heißen Öl beinahe goldbraun anbraten. Anschließend gesalzene und gepfefferte Fleischscheiben hinzufügen.
  2. Scharf anbraten, dann mit Wasser angießen und schmoren. Wenn das Fleisch gegart ist, herausnehmen. Senf dazugeben und die Soße mit Mehl eindicken.
  3. Klein geschnittene Gewürzgurken hinzufügen und mit Gurkenwasser, Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen.
  4. Die Soße mit dem Fleisch und mit böhmischen Knödeln servieren und jeweils eine Gurke darüber auf den Teller reiben.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Rindercarpaccio

Schoko-Creme-Schnitten mit versunkenen Bananen

Gefüllte Walnussplätzchen ergibt ca. 30 Stück

Schneller Tortellini-Salat Zum Grillen