Omas Krautsuppe

Zutaten
4 Portionen
Allgemein:
1 Liter
Rinderbrühe
1
Apfel
1
Zwiebel (groß)
2
Knoblauchzehen
250 g
Paprikaschoten
250 g
Knoblauchwürste
1 Prise
Majoran
1 Prise
Kümmel (gemahlen)
1 EL
Paprikapulver (scharf)
Salz
Pfeffer (frisch gemahlen, schwarz)
3 EL
Rapsöl
500 g
Sauerkraut
1 TL
Petersilie
1 Schritt

Das Sauerkraut einige Male durchschneiden, kurz wässern und ausdrücken. Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Die Wurst enthäuten und in Stücke schneiden. Die Petersilie waschen und fein hacken. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel goldgelb rösten, das Sauerkraut dazu und 20 Min. zugedeckt dünsten lassen. Danach mit Majoran, Paprika, Knoblauch und Kümmel würzen, ordentlich durchrühren, die Rinderbrühe dazu gießen, dann die Knoblauchwurst dazu und alles nochmal 15 Min. köcheln lassen. Den Apfel schälen und 8 Min. vor Ende der Garzeit in die Suppe reiben. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen. Dazu passt Brot nach Gusto.

Sharing is caring!