Klassischer Kartoffelsalat mit Brühe

Zutaten
Für
4
Personen
1 kg fest kochende Kartoffeln
3 (120 g) kleine Zwiebeln
4 EL Sonnenblumenöl
1 EL mittelscharfer Senf
350 ml Gemüsebrühe
5–6 EL Weißwein-Essig
80 g gewürfelter roher Schinken
Salz
Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
Zucker

Zubereitung
60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 20–25 Minuten kochen. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin ca. 15 Minuten zugedeckt dünsten. Senf und Brühe dazugeben und aufkochen. Essig und Schinken dazugeben, Brühe mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
2.
Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen, in Scheiben schneiden und in die Brühe geben. Mindestens 20 Minuten in der Brühe ziehen lassen.
3.
Schnittlauch waschen, schräg in feine Ringe schneiden und zum Salat geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kartoffelsalat mit Brühe warm oder kalt servieren.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Tortillas mit Hähnchenfleisch gefüllt

Fleischtascherl mit Schinken-Käsefülle

Paprika-Aufstrich

Donuts Rezept