Käsesoße

Zutaten für 4 Portionen
400 g Nudeln, nach Wahl
100 g Kräuter, italienische, tiefgekühlt
250 g Sahne
150 g Schmelzkäse
1 Stk Zwiebel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Butter

Rezept Zubereitung

Für die Käsesoße die Zwiebel schälen und klein würfeln. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebelstücke darin andünsten.
Dann mit der Sahne ablöschen, den Schmelzkäse hinzugeben und kurz aufkochen lassen.
Zuletzt die Kräuter unterrühren und die Soße mit Salz und Pfeffer gut würzen.
Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen, durch ein Sieb abseihen und mit der Käsesauce anrichten