Kartoffeln aus dem Ofen mit Zucchini und Tomaten

ZUTATEN

Zucchini
Kartoffeln
Tomaten
Olivenöl
Pfeffer
Salz

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN

  1. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln säubern, waschen und in noch dünnere Scheiben schneiden.
  2. Tomaten waschen, in so dünne Scheiben wie möglich schneiden und schon kann man alles in eine Auflaufform schichten. Abwechselnd Kartoffel-, Zucchini- und Tomatenscheiben schichten, bis die Auflaufform voll ist. Anschließend noch mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.
  3. Ich backte alles bei 200 °C zuerst 20 Minuten mit Alufolie zugedeckt. Danach nahm ich die Alufolie ab und ließ es noch so lange im Ofen, bis die Oberseite schön knusprig wurde.
  4. Auf dem Teller habe ich alles mit Basilikumpesto bestrichen, aber das ist gar nicht notwendig. Es hat sehr gut geschmeckt.