Karotten-Kokossuppe mit Mandeln

Karotten-Kokossuppe mit Mandeln Zutaten für Portionen
300 g Karotten
50 g Zwiebeln
20 g Ingwer
40 g Butter
2 TL Kurkuma
2 TL Brauner Zucker
600 ml Gemüsesuppe
160 ml Kokosmilch (ungesüßt)
2 EL Limettensaft
2 EL Mandelblättchen (geröstet)
40 g Crème fraîche
1 EL Gartenkresse
Salz
Pfeffer
Zubereitung – Karotten-Kokossuppe mit Mandeln

Karotten, Zwiebeln und Ingwer schälen. Karotten in ca. 0,5 cm große Stücke, Ingwer und Zwiebeln klein schneiden. Karotten, Zwiebeln und Ingwer in der Butter anschwitzen, Kurkuma und Zucker zugeben und ein wenig karamellisieren lassen. Suppe und Kokosmilch zugießen und ca. 20 Minuten köcheln.

Suppe mit dem Stabmixer pürieren und mit Limettensaft verfeinern. Suppe anrichten und mit Mandelblättchen, Crème fraîche und Kresse garniert servieren.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

geschmackvoll – Perfektes Feierabend-Essen Schnelles Hähnchen-Paprika-Gemüse

Saftiger Schweinsbraten

Katzengschroa

Schaschliksoße wie auf dem Jahrmarkt/Kirmes