Haselnuss-Nougat Pralinen

Zutaten :

  • 100 g Nougat (Haselnuss-Nougat), dunkel
  • 50 g Kuvertüre, (Vollmilch-)
  • 50 g Creme, (Nuss-Nougat-)
  • 2 EL Sahne
  • 5 g Kakaopulver (Backkakao, ungesüßt)
  • 40 g Waffeln (Neapolitaner Waffeln mit Haselnusscreme)
  • 30 g Haselnüsse, gehackt
  • Haselnüsse, gehackt

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung :

Arbeitszeit: ca. 35 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe

Haselnuss-Nougat, Vollmilch-Kuvertüre, Nuss-Nougat-Creme, Sahne und Backkakao in einen Topf über einem Wasserbad geben und erwärmen bis alles geschmolzen ist.
Neapolitaner Waffeln zerbröseln und unter die Masse heben.
30 g gehackte Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten und zur Masse in den Topf geben und unterrühren. Kurz abkühlen lassen (nicht zu lange, da sonst die Haselnüsse kaum mehr auf den Kugeln halten) und mit einem Teelöffel kleine Teile abstechen und zu Kugeln formen.
Nochmals gehackte Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten und die Kugeln zügig darin wälzen.

Sharing is caring!