Einfache Waffeln ohne Butter

Zutaten für 4 Portionen
250 ml Milch
2 Stk Eier
3 EL Zucker
1 Prise Salz
175 g Mehl
1 TL Backpulver

Rezept Zubereitung

Zuerst die Eier trennen und Eiweiß zu steifem Eischnee aufschlagen.
Eigelb mit der Milch, dem Zucker und dem Salz in einer separaten Schüssel schaumig rühren.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Eigelb-Masse heben.
Das Waffeleisen vorheizen, mit etwas Öl befetten und den Waffelteig portionsweise einfüllen. Nun die Waffel darin für ca. 3 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und warm halten. Den Vorgang so lange wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

Sharing is caring!