Überbackene Gyros in Champignon Sahnesoße

Zutaten

1 Becher Schmand
150 g Käse, gerieben
3 Zehen Knoblauch
600 g Gyrosfleisch
2 Paprikaschoten, rote
1 Dose Champignons, mittelgroß, geschnitten
1 Becher Sahne
Muskat Salz und Pfeffer, schwarzer
Öl, zum Anbraten

Zubereitung

1. Zuerst die Paprikaschoten entkernen,in kleine Würfel schneiden und die Champignons abtropfen lassen.

2. Dann das Fleisch in einer beschichteten Pfanne anbraten, evt. etwas Öl zugeben. Danach die Paprikawürfel zufügen und ebenfalls anbraten. Das Fleisch und die Pilze mischen und in eine Auflaufform geben.

3. Als nachtes die Sahne und den Schmand verrühren, die Knoblauchzehen dazupressen und mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Über das Fleisch geben und mit dem Käse bestreuen.

4. Jetzt nur noch bei 210 Grad ca. 30 Minuten abgedeckt garen, dann noch ca. 15 Minuten offen überbacken. Fertig !

Dazu passt Reis und Krautsalat.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Tiramisu mit Kakao-Butterkeksen

Low Carb Frischkäsepizza mit Lachs

Zehn-Minuten-Käsekuchen

Zergeht im mund, Blitz Joghurtkuchen ohne Mehl !