Selfmade Burger

Zutaten für 4 Portionen
4 Stk Burger Buns
600 g Faschiertes (Rind)
1 Stk Zwiebel
4 EL Öl
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Ei
2 EL Senf
4 Schb Käse

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung

Zuerst die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Fleisch hinzufügen und kräftig salzen und pfeffern. Etwas Senf und das Ei untermischen und alles gut durchkneten.
Danach die Burger Buns aufschneiden und in den Ofen bei 150 Grad legen.
Etwas Öl erhitzen, Fleischlaibchen formen und diese im Öl von beiden Seiten anbraten. Nach etwa fünf Minuten auf jedes Fleischlaibchen eine Scheibe Käse legen und diesen schmelzen lassen. Dabei die Hitze etwas zurückdrehen.
Nun die Burger Buns aus dem Ofen nehmen und in jedes ein Fleischstück legen. Beliebig und je nach Geschmack mit Tomaten, Salat und Sauce garnieren.

Sharing is caring!