Salattorte fürs Grillen “Ein Stück Salat, bitte!”

Zutaten

350 Gramm Emmentaler geraspelt
1 Bund Radieschen
1 Rettich
250 Gramm Schinken gekocht (Rind, Hähnchen)
6 Eier gekocht
1 Stange Lauch
500 Gramm Tomaten
3 Zwiebeln rot
1 Kopfsalat
Cocktailtomaten zum verzieren

Zubereitung

Die Zutaten in Scheiben schneiden und der Reihe nach in eine Springform (24 cm Ø) schichten. Die Blätter des Kopfsalates bilden den Schluß. Erst kurz vor dem Servieren stürzen und in Stücke schneiden. Dazu passt Joghurtdressing oder selbstgemachte Grillsoße

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Himbeer Quark Sahnetorte

Kilimandscharo Torte

Makkaroni mit Fleischbällchen und Paradeissauce

Schnitzelstreifen in Senfsahnesoße so geht’s