Reisfleisch

Zutaten für 4 Portionen
600 g Schweinefleisch
2 Stk Zwiebeln
5 EL Öl
2 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Paprikapulver, scharf
0.5 l Hühnerbrühe
1 TL Kümmel
1 EL Majoran
2 Prise Salz
0.5 TL Knoblauchpulver
350 g Reis
Zutaten auf die Einkaufsliste

50 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit
Zubereitung

Das Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebel scharf anbraten. Nach und nach das Fleisch hinzufügen und dann die Hitze etwas reduzieren. Das Fleisch mit Paprikapulver würzen und anschließend das Fleisch mit der Hühnebrühe übergießen. Mit Kümmel, Knoblauch, Salz und Majoran gut würzen und zugedeckt etwa 40 Minuten lang köcheln lassen.
Währenddessen den Reis in Wasser kochen und in den letzten 10 Minuten der Fleisch-Garzeit mitköcheln lassen.