Orangen Gugelhupf, zum verlieben lecker

Zutaten

225 g Butter
225 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
5 Ei(er)
400 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
200 ml Orangensaft, frisch gepresst
1 Pkt. Aroma, (Finesse Orangenaroma)
300 g Orange(n), gewürfelt

Zubereitung

Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker und Orangenaroma schaumig rühren. Nach und nach Eidotter einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, sieben und abwechselnd mit dem Orangensaft unter die Dottermasse rühren. Eiklar zu Schnee schlagen und unter den Teig mengen.
Orangenstückchen unter den Teig mischen.
Teig in eine gefettete, bemehlte Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 60 Minuten backen.
Den Gugelhupf auskühlen lassenu und mit Puderzucker bestreuen

Guten Appetit

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überbackenes Brot mit lecker gebackenem Knoblauch

Eisschollen: Kokosschnitten ohne Backen

Schneller Quark-Streuselkuchen mit Obst

Gyros – Makkaroni – Auflauf