Nusskrokant selber machen

Zutaten

300 g Zucker
100 ml Wasser
50 g Mandeln
75 g Pekannusskerne
30 g Pinienkerne

Zubereitung

Ein Stück Alufolie mit etwas Pflanzenöl bepinseln und auf ein Brett oder eine hitzebeständige Arbeitsfläche ausbreiten. Alternativ kannst du auch einfach ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Zucker in eine große beschichtete Pfanne geben, Wasser zugießen und verrühren. Masse bei starker Hitze einmal aufkochen lassen. Nicht mehr umrühren, nur ab und zu die Pfanne etwas schwenken. Masse so lange sprudelnd kochen lassen, bis sie hellbraun karamellisiert.
Die Nüsse zugeben, schnell untermischen und ca. 1 Minute mit karamellisieren. Karamell-Nussmasse auf die vorbereitete Alufolie gießen und schnell mit einem Kochlöffel verteilen. Anschließend komplett auskühlen lassen und mit den Händen in Stücke brechen.

Sharing is caring!