Niedertemperatur-Rinderbraten aus dem falschen Filet

Zutaten

1 kg Rinderbraten
1 TL Salz
1 TL Rauchsalz

0.5 TL Pfeffer (weiß, geschrotet)
2 EL Butterschmalz

Zubereitung
Schritt

Den Braten im heißen Butterschmalz von allen Seiten anbraten. Das dauert je Seite ca. 3 bis 5 Minuten.
2.
Schritt

Dann den Braten auf eine feuerfeste Platte legen und von allen Seiten mit dem Pfeffer großzügig einreiben.
3.
Schritt

Die Platte mit dem Braten bei 80°C in den Ofen geben und für 4 Stunden darin ziehen lassen.
4.
Schritt

Dann den Braten mit dem Salz und dem Rauchsalz gründlich einstreuen. 10 Minuten im Ofen nachziehen lassen und dann in Scheiben schneiden und servieren.
5.
Schritt

Das Fleisch wird so unvergleichlich zart, bleibt supersaftig und schmeckt sehr würzig.

Sharing is caring!