LACHS-SPINAT-RÖLLCHEN mit Frischkäse

Zutaten

125g Räucherlachs
120g Spinat
100g Doppelrahm- Frischkäse
2 Eier
1/2 Bund Dill
Salz und Pfeffer
Prise Muskat
etwas Zitronensaft

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 12Min.
Kosten Mäßig
Art der Zubereitung
Schritt 1

Eier trennen. Eigelbe, Muskat, Salz, Pfeffer und Spinat mit dem Pürrierstab mixen. Eiweiß steif schlagen und unter die Spinatmasse heben.
Schritt 2

Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse dünn aufstreichen. Ungefähr 12 Minuten bei 170°C Ober/ Unterhitze backen. Der Teig ist gar, wenn er sich beim Draufdrücken einigermßen fest anfühlt. Vorsichtig den Teig vom Backpapier lösen und abkühlen lassen.
Schritt 3

Dill hacken und mit dem Frischkäse, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Die Masse gleichmäßig auf den Teig verstreichen und mit dem Lachs belegen. Fest zu einer Rolle rollen und mit einem scharfen Messer in Röllchen schneiden.
Schritt 4