Kartoffelpuffer mit Camembert gefüllt

ZUTATEN

Für die Kartoffelpuffer:

7 St.mittelgroße Kartoffeln
2 ELMehl
100 mlMilch
4Knoblauchzehen
1 PriseMajoran
1 St.Ei
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Öl für die Pfanne nach Bedarf

Für die Füllung:

1 St.Camembert

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN

  1. Kartoffeln reiben und mit Mehl, Milch, gepresstem Knoblauch, Majoran, einem Ei, Salz und Pfeffer verkneten.
  2. Camembert in 8 Stücke teilen (längs halbieren und dann vierteln). Öl in der Pfanne erhitzen. Vier Kartoffelmasse-Häufchen darauf geben, jeweils 1 Stück Camembert darauf legen und wieder mit der Kartoffelmasse zudecken.
  3. Von beiden Seiten goldbraun braten. Das Rezept ergab bei mir 8 Kartoffelpuffer.

Sharing is caring!