Karamellisierte Möhren

Zutaten für
Portionen umrechnen
700 g Möhre(n)
1 TL Ingwer, frisch geriebener, evtl. weniger
2 EL Zucker, (gehäuft)
80 g Butter
etwas Wasser
Nährwerte pro Portion
kcal
231
Eiweiß
1,36 g
Fett
16,92 g
Kohlenhydr.
18,70 g
Gebratener Zander mit Möhren Ingwer Fettuccini und Salbei Chips | Topfgucker-TV

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung
Arbeitszeit ca. 30 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten
Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Möhren waschen, schälen und in schräge Stücke schneiden. Den Ingwer reiben.
In einem Topf Butter und Zucker unter Rühren karamellisieren lassen. Etwa 1 Fingerkuppe hoch Wasser eingießen, den Ingwer zufügen (er hebt den Möhrengeschmack prima heraus!) und den Karamell unter Rühren auflösen. Die Möhren in den Topf geben und bei kleiner Hitze garen lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Möhren nur noch mit einem glänzenden “Lack” überzogen sind. Sollten die Möhren noch hart sein, noch einmal eine winzige Menge Flüssigkeit zugeben und weiter so verfahren, wie beschrieben, bis die Möhren gar sind. Sollten sie schon gar sein, bevor die Flüssigkeit alle ist, Deckel hoch und Power unter den Topf, damit es schneller geht.

Sharing is caring!