Joghurt-Kuchen

Zutaten für 1 Portionen
250 g Joghurt
4 Stk Eier
20 g Butter (zum Einfetten der Form)
200 g Zucker
400 g Mehl
150 ml Öl
3 TL Vanillezucker (1Päckchen)
3 TL Backpulver (1 Päckchen)
Zubereitung

Für den Joghurtkuchen zuerst Eiweiß zu steifen Schnee schlagen.
Dotter mit Zucker, Vanillezucker und Joghurt schaumig rühren.
Anschließend das Öl langsam zur Dottermasse hinzuleeren, danach Mehl und Backpulver unterrühren.
Zum Schluss den Schnee unterheben. In eine mit Butter eingefettete und Mehl ausgestäubte Gugelhupfform füllen und bei 160 Grad eine Stunde lang im vorgeheizten Ofen bei Ober- und Unterhitze backen.