Hähnchenherzen mit curryreis

Zutaten:
1 Paket Hähnchenherzen – waschen und sauber machen.
1 Paprika Farbe egal- in Streifen schneiden.
1 Zwiebel +2 Knofis – in Würfel schneiden.
3 Lauchzwiebel – auch kleinschneide.
130 gr Reis oder 1 Beutel Reis – Kochen.
Alles auf Seite stellen
Etwas Rapsöl in die Pfanne geben und die Herzchen Gut braten dann gut mit Pfeffer, Salz ,Paprika ,und viel Curry würzen und nochmal auf groß anrösten.
Hähnchenherzen rausnehmen und dafür bis auf das Knoblauch und den Reis ,alles in die Pfanne geben und schmoren lassen ca 5- 6 Minuten ,jetzt Knofi und den Reis dazugeben nochmal 3-4 Minuten auf kleiner Flamme wärmen.
Fertig und einen guten Appetit.
Ich nehme 1 EL voll ,aber das muss jeder für sich entscheiden.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Anleitung: Toffifee-Likör selber machen

Ischler Törtchen mit Nussfüllung

Apfelmus

Kartoffelteig gefüllt mit Pilzen