Hähnchenfleisch mit cremiger Pilzsoße und Pommes

ZUTATEN

6 St.Hähnchenschnitzel
1 St.mittelgroße Zwiebel (fein gehackt)
6 St.frische Champignons (in Scheiben geschnitten)
4 St.Knoblauchzehen (in Scheiben geschnitten)
2 TLKnoblauchpulver
1 TLGrillgewürz
Öl nach Bedarf
250 mlHühnerbrühe
100 mlWeißwein
1 PriseCurry
50 mlSchlagsahne
Salz und gemahlener Pfeffer nach Geschmack
Helle Mehlschwitze (Mondamin)

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN

  1. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in größere Würfel schneiden. Mit Knoblauchpulver und Grillgewürz vermischen und eine Stunde lang im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen und die fein gehackte Zwiebel darin anbraten. Knoblauch und das gewürzte Fleisch hinzufügen und kurz mit braten. Anschließend Champignons, eine Prise Curry, Hühnerbrühe und Weißwein dazugeben und ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  3. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit fertiger Mehlschwitze andicken und Sahne hinzufügen. Noch kurz erhitzen und servieren.