Hähnchenbrustfilet in Soja-Weißwein-Marinade

Zutaten für 500 g Fleisch

500 g Hähnchenbrustfilet

Für die Marinade

30-40 ml Olivenöl
ca. 125 ml trockener Weißwein
ca. 125 ml Sojasoße
2 kleine Zwiebeln
1-2 Knoblauchzehen (je nach Geschmack)

Zubereitung

Das Hähnchenbrustfilet in Stücke schneiden und in einen Gefrierbeutel oder einen Marinierbeutel geben.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.
Olivenöl, Weißwein und Sojasoße mischen, die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und alles gut miteinander verrühren.
Die fertige Marinade in den Beutel mit den Fleischstücken geben und alles durchkneten, sodass jedes Fleischstück ringsherum von der Marinade umhüllt ist.
Den Beutel gut verschließen und am besten über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.

Sharing is caring!