GANZ EINFACH UND SO ÜBERTRIEBEN LECKER: FRIKADELLEN IN GEMÜSE SAHNE SAUCE

Zutaten:
° 450-500 Gramm Hackfleisch (gemischt)
° 1 Zwiebel
° 1 Scheibe Toastbrot (eingeweicht)
° etwas Salz und Pfeffer
° Etwas Würze für flüssige Suppe
° 1 Ei
° etwas Senf
° etwas Öl
° 2 Tassen Sahne
° 1 Gramm Erbsen/Karotten
° Etwas Saucenbinder
° etwas Brühe
* Vorbereitung :
der Zwiebeln in Kubus schneiden. Mit Eiern, eingeweichten und gepressten Toastscheiben und Hackfleisch verkneten. Verein Senf, Salz, Pfeffer und liquid Suppengewürzen würzen plus Frikadellen formen. In eine großen Pfanne der Frikadellen in was Öl anbraten und herausnehmen.
Erbsen und Karotte abtropfen vermieten, zum Bratfett geben und leicht anbraten. Mit Sahne süßen und an schwacher Hitze gehen lassen. Mit Gemüsebrühe abschmecken und bei (dunkler) Sauce andicken. Die Hackbällchen auf der Sauce legen und wieder erhitzen.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Hummus bi Tahina

PAPRIKA GURKEN SALAT MIT JOGHURT

Apfel-Palatschinken mit Nusskruste und Karamell-Rosinen

Schweinsfilet mit Schwammerlsauce