Fitness Apfel-Quark-Kuchen in 10 Minuten fertig

ZUTATEN
200 g
Magerquark
1
Ei
1
Apfel (ca. 120 g)
1 EL
Honig

ZUBEREITUNG
DRUCKEN
SPEICHERN
Den Apfel im Mixer pürieren. Ein Ei, Honig und Quark dazugeben und alles miteinander verrühren.
Den Teig in mehrere kleine Formen oder nur in eine Form füllen.
Den Kuchen in der Mikrowelle bei der maximalen Wattzahl 7 Minuten backen.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Blumenkohl mit Hackfleisch, überbacken !

Lachs mit Linsen und Zitronensauce

Schokokuchen vom Blech

Einfacher Brotsalat