Einfache Bagels

Zutaten für 4 Portionen
500 g Weizenmehl
20 g Hefe
2 EL Butter
0.3 l lauwarmes Wasser
2 EL Zucker
1 Prise Salz

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung

Butter in einer Pfanne flüssig werden lassen. Die Hefe mit dem Mehl in einer Schüssel vermengen. Salz, Zucker, lauwarmes Wasser und die zerlassene Butter in einer Schüssel zu einem Teig kneten. Eventuell Küchenmaschine dazu verwenden und den Teig gut kneten.
Den Teig ca. 1 Stunde unter einem Geschirrtuch ruhen lassen. Das Backblech mit einem Backpapier auslegen.
Danach den Teig in 8 Teil zerkleinern und daraus Bagels formen. Und zwar in der Mitter der geteilten Teigmassen ein Loch bohren. Das Backrohr auf 220°C vorheizen und die Bagels auf das Backpapier verteilen und ca. eine halbe Stunde gehen lassen.
In einem Topf Wasser kochen lassen und zwei Teigteile mit der Ober- und Unterseite ganz kurz (ca.30 sek.) in das kochende Wasser geben.
Die Bagels mit einem Schöpfer aus dem Wasser heraus nehmen, abtropfen lassen und wieder auf das Blech verteilen und hellbraun ca. 20 Min. backen.

Sharing is caring!