Einfacher Couscoussalat

Zutaten
Zutaten für 2 Personen
Couscous 150 gr
Zwiebel gehackt 1 kleine
Paprika gelb 1
Salatgurke 0,5
Oliven schwarz 1 Handvoll
Cherrytomaten 8
Käse 150 gr
Rosinen 1 Essl
Brühe 150 ml
Zitronenöl 2 Essl
Balsamico-Essig weiß 2 Essl
Brühe etwas
Salz, Pfeffer etwas
Minze frisch 1 Zweig

Zubereitung

1.Den Couscous in eine Schüssel geben, Rosinen dazu und mit kochender Brühe übergiessen. Frischhaltefolie über die Schüssel geben und beiseite stellen zum abkühlen.

2.In der Zwischenzeit alles klein würfeln und eine Salatsauce aus Essig, Öl, Brühe, Salz und Pfeffer herstellen

3.Den abgekühlten Couscous mit einer Gabel auflockern, kleingeschnittene Zutaten und die feingeschnittene Minze dazu geben und mit der Sauce übergiessen.

4.Ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen

5.Tip: ich habe Gruyère Käse verwendet, der hat noch etwas Rasse. Man kann jedoch auch milden Käse verwenden.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Amerikanische Buttercreme mit Vanillepudding

Faschierte Laibchen mit Zucchini, Feta und Rotem Reis

Brokkoli Hähnchenfilets in Käsesauce, überbacken

Kalbsbraten mit Schalotten-Weinsauce