DONAUWELLEN – MUFFINS

Zutaten

1 Glas Schattenmorellen
1 Ei(er)
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
80 ml Öl
250 ml Milch
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
3 EL Kakaopulver
2 EL Milch

Zubereitung

Zuerst das Ei, den Zucker, den Vanillezucker, das Öl und die Milch verrühren. Mehl, Backpulver und Salz auf die Eiermischung geben. Unter die Hälfe des Teiges den Kakao und 2 EL Milch mischen.

Den hellen Teig in die Förmchen füllen, mit Kirschen bedecken und den dunklen Teig auffüllen. Im Backofen bei 175°C ca. 20 Minuten backen.

DONAUWELLEN – MUFFINS

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

knusprige Bratkartoffeln

Topfen-Bananen-Tiramisu

Blumenkohl mit Hackfleisch, überbacken !

geschmackvoll – FANTASTISCHE JOGHURTBRÖTCHEN OHNE GEHZEIT