Calamari wie beim Italiener

Zutaten für

Portionen umrechnen
500 g Tintenfisch(e), nur die Tuben
400 g Tomate(n), stückig
2 EL Tomatenmark
2 m.-große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 Zweig/e Thymian
1 Lorbeerblatt
100 g Oliven, schwarz, entsteint
2 EL Kapern
1 Chilischote(n)
Salz und Pfeffer
Olivenöl
Nährwerte pro Portion
kcal
456
Eiweiß
45,06 g
Fett
21,44 g
Kohlenhydr.
19,51 g
Riesengarnele im Kartoffelmantel an Tomatenkompott und Sesamglacé | DIY | Topfgucker-TV

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung
Arbeitszeit ca. 30 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten
Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Calamari waschen und in 2 cm dicke Ringe schneiden. Oliven in Ringe schneiden. Chili, Zwiebeln und Knoblauch hacken, den Knoblauch nicht zu klein.

Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln, den Knoblauch und die Chili darin anschwitzen. Nun das Tomatenmark mit den Zwiebeln mischen und kurz mitbraten lassen. Jetzt kann man die Calamari dazugeben und untermischen. Die Tomaten, den Thymian und das Lorbeerblatt dazugeben. Gut mit Salz und Pfeffer würzen und 25 min mit geschlossenen Deckel leicht köcheln lassen. Hin und wieder mal rühren. Wenn zu viel Flüssigkeit verdunstet ist, ein bisschen Wasser aufgießen.
Die Kapern nun grob hacken und mit den Oliven in die Soße geben. Nochmals 10-15 min. mit offenem Deckel köcheln lassen. Eventuell nochmal nachwürzen oder noch einen Schuss Olivenöl dazugeben.

Mit Ciabatta, Reis oder auch zu Nudeln servieren.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Puffreis-Bällchen (ohne Backen)

Kartoffelpuffer

Mittagessen aus der Pfanne

Apfelchips