BUTTERKEKS HIMBEER KUCHEN

Zutaten

250 g Margarine
250 g Zucker
4 Ei(er)
250 g Mehl
1 TL Backpulver
800 g Himbeeren
2 Pck. Puddingpulver (Vanille)
1 Beutel Saft, instant (Quench-Himbeere)
1 EL Zucker
1 Paket Kekse, Butterkeks
4 Becher Sahne
4 Pck. Sahnesteif
1 EL Zucker
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Boden:
Margarine, Zucker und Eier schaumig schlagen, Mehl und Backpulver unterheben.
Bei ca. 160° bis 175° 20 Minuten backen.

Belag:
1/2 Liter Wasser, Puddingpulver, Quench und 1 EL Zucker verrühren und aufkochen lassen. Zur Seite stellen und die Himbeeren sofort unterrühren, etwas abkühlen lassen und die Masse auf den Kuchenboden im Blech streichen. Sahne, Sahnesteif und Zucker steifschlagen und auf die Beerenmasse streichen. Mit Butterkeksen belegen und mit Puderzucker bestreuen.

Einen Tag mit Alufolie zugedeckt im Kühlschrank stehen lassen.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Gefüllte Hähnchenbrust mit Champignonsoße

Toast Mozzarella Auflauf aus dem Backofen

Zwei-Käse-Nudelauflauf

Mit Käse gefüllte Langos – kein Hefeteig, in nur 10 Minuten fertig