Bananenbrot mit Schokostücken

Zutaten

  • 1 Tafel Schokolade
  • 2 reife Bananen
  • 80g Butter
  • 1 Ei
  • 140g Zucker
  • Muskatnuss
  • 1Pk Vanillinzucker
  • 200g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • Prise Salz

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Schokolade mit einem großen Messer klein hacken. Die Banane mit einer Gabel zu Brei zerdrücken. Das Ei schlagen.

Schritt 2

Den Ofen auf 180°C vorheizen.
Butter mit Zucker und Vanillezucker in einer Rührschüssel verrühren. Dann das geschlagene Ei hinzugeben. Schließlich die Banane und etwas Muskat beigeben. Alles gut verrühren.

Schritt 3

Das (idealerweise gesiebte) Mehl zusammen mit dem Backpulver hinzugeben, weiter gut verrühren. Zu guter Letzt die gehackte Schokolade unterrühren.

Schritt 4

Den Teig in eine Kastenform füllen und etwa eine Stunde im Ofen backen. Abkühlen lassen und aus der Form nehmen.