Baiserstangen mit Creme

ZUTATEN

Für den Teig:

4 St.Eiweiß
250 gPuderzucker
150 ggemahlene Nüsse

Für die Creme:

1 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
500 mlMilch
3 ELRum
250 gButter
4 ELPuderzucker
5 ELEierlikör

Außerdem:

Schokoladenglasur

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN

  1. Eiweiß und Puderzucker steif schlagen und dann gemahlene Nüsse unterheben.
  2. Den Teig in eine Spritztüte füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Stangen spritzen. Diese im vorgeheizten Backofen bei 140 °C ca. 30 Minuten backen. Nicht aus dem Auge lassen.
  3. Puddingpulver und Milch zu einem Pudding aufkochen und auskühlen lassen.
  4. Butter und Zucker schaumig rühren, löffelweise den Vanillepudding sowie zum Schluss Eierlikör unterrühren.
  5. Die Creme in die Spritztüte füllen und auf die kalten Baiserstangen spritzen.
  6. Im Kühlschrank fest werden lassen und dann in Schokoglasur eintauchen.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Zimt Apfel Zitronenwasser, um das Abnehmen zu unterstützen

MAC AND CHEESE

Kaffeekränze

Mittelalterliche Rahmfladen