Apfelmaultschen

Aber für die die doch eins brauchen…
Kartoffelteig:
1kg mehlige Kartoffel
2 Eier
Salz
Pfeffer
Muskat
Mehl je nach dem wie feucht die Kartoffeln sind..
Füllung:
4 grosse Äpfel
Zimt
Vanille
Zucker je nach dem wie süss es sein soll
Eine Prise Salz
Etwas Zitrone
Zubereitung:
Kartoffeln kochen,schälen mit einer Presse auf die Arbeitsfläche pressen,auskühlen und auslaufen lassen.
Eier und Gewürze dazu und zu einem knetbaren Teig verarbeiten..
Teilen und auf einer bemehlten Fläche ausrollen.
Die marinierten Äpfel darauf und einschlagen.
In eine gefettete Form legen und mit flüssiger Butter oder am besten mit Butaris Butterschmalz bestreichen.
Bei 180 Grad ca 35 Minuten schön braun backen..
Schmecken lassen 🤗🤗😊

 

Sharing is caring!