Warme Brötchen mit Ei, Käse und Schinken gefüllt

Zutaten
4Brötchen
4Eier
4 ScheibenSchinken
1/2 TasseKäse, gerieben
Kräuter nach Geschmack
Alufolie
Drucken

Zubereitung
Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech und 4 Stück Alufolie bereitstellen.
Von den Brötchen die Deckel vorsichtig abschneiden und die Brötchen aushöhlen.
In das Brötchen jeweils Schinken und Ei geben, mit Kräutern und Käse bestreuen und wieder zuklappen.
Die Brötchen nun in Alufolie einwickeln und aufs Blech legen.
Im vorgeheizten Backofen ca. 10 – 15 Minuten backen. Guten Appetit!

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Schafskäse-Kuchen

Steinpilz-Polentapizza

Quark Grieß Auflauf mit Erdbeeren

Toffifee – Torte 😍