Überbackene Pizza-Sandwiches

ZUTATEN

1 PackungToastbrot
1 St.Zwiebel
1 DoseMais
200 gKochschinken
2 St.Tomaten
1 St.Paprika
200 gReibekäse
1 PrisePizzagewürz
Ketchup, Salz, Öl

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN

  1. Backblech mit Öl oder Schmalz einfetten und mit der Hälfte aller Toastbrotscheiben belegen.
  2. Die Scheiben mit der Hälfte der Schinkenscheiben belegen, mit Ketchup bestreichen, jeweils ein Löffel Mais, ein Stückchen Zwiebel, eine Scheibe Tomate und ein Stück Paprika darauf geben. Mit Pizzagewürz, Salz und geriebenem Käse bestreuen.
  3. Mit den restlichen Toastbrotscheiben zuklappen und wieder mit Schinken, Ketchup, Mais und Käse belegen. Zum Schluss mit Öl beträufeln (besser geht das mit einem Ölsprey).
  4. Im Backofen bei 200 °C goldbraun backen.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kokos-Zauberkuchen – zauber dir ein Stück Urlaub

Vegetarische Bohnentortilla

Leckerer Salat mit roten Bohnen

geschmackvoll – FEUERWEHRKUCHEN REZEPT