Schnelle Grilltaler mit Kirschen

Zutaten für 4 Portionen:

1 fertiger Blätterteig
2 EL Butter
1 EL Puderzucker
125 g Mascarpone
200 ml Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Zimt
100 g Kirschmarmelade
300 g frische Kirschen oder Früchte nach Wahl

Zubereitung:

Schlag die Sahne auf und verrühre sie mit Mascarpone, Vanillezucker und Zimt.
Koche die Kirschmarmelade ein mal kurz auf, nimm sie vom Herd und lasse sie ohne Deckel noch etwas andicken.
Frische Kirschen halbieren und entkernen.
Rolle den Blätterteig aus und stich kleine Taler aus (ca. 5-8 cm). Ob du Dessertringe, Plätzchenausstecher oder das Messer nimmst, ist egal.
Bestreiche den Teig von einer Seite mit Butter und streu Puderzucker drauf. Diese Seite kommt jetzt bei mittlerer Hitze auf den Grill.
In der Zeit bestreust du die andere Seite mit Puderzucker und schon kannst du den Taler wenden. Nach 1-2 Minuten sollten sie von beiden Seiten goldig braun sein.
Stapel die Taler mit jeweils einem Klecks Creme dazwischen und toppe sie mit den frischen Kirschen.