Rohkost-Salat mit Kräuter-Tofu-Dressing

Salat Zutaten für Portionen
200 g Blaukraut
2 EL Zitronensaft
2 Scheibe(n) Vollkorntoast
1 Stk. Fenchelknolle
1 Stk. Karotte
2 Stk. Jungzwiebeln
4 EL Radieschensprossen
2 EL Cashewnüsse
Dressing
150 g Tofu
0,5 Bund Petersilie
0,5 Bund Basilikum
1 Zweig(e) Minze
1 Stk. Knoblauchzehe
1 EL Apfelessig
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
0,5 TL Salz
1 EL Dijon-Senf
1 TL Honig
Weiters
Salz
Olivenöl
Zubereitung

Kraut in hauchdünne Streifen schneiden, mit Salz und Zitronensaft vermischen. 30 Minuten ziehen lassen.

Für das Dressing Tofu würfelig schneiden. Kräuter abzupfen, Knoblauch schälen. Kräuter und Knoblauch grob hacken, mit Tofu, den übrigen Zutaten und 80 ml Wasser zu einem cremigen Dressing mixen.

Toastscheiben würfelig schneiden, in einer beschichteten Pfanne in EL Olivenöl unter Rühren anrösten.

Gemüse putzen. Fenchel in hauchdünne Scheiben, Karotte in feine Streifen, Jungzwiebeln in dünne Ringe schneiden.

Kraut, Fenchel, Karotte und Jungzwiebeln vermischen, portionsweise mit dem Kräuter-Tofudressing, Croûtons, Sprossen und Cashewnüssen anrichten.

Sharing is caring!