Raffaello – Creme

Zutaten 

500 g Quark (Topfen)
200 g Sahne (Rahm)
50 g Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
400 g Himbeeren (TK)
1 Pck. Konfekt (Raffaello)

Zubereitung

Raffaello auspacken und zerkleinern (geht mit einem Kartoffelstampfer prima). Den Quark mit Zucker und Vanillinzucker dazugeben und verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

Die gefrorenen Himbeeren in eine Schüssel geben und mit der Raffaellomasse bedecken. Dann bis zum Verzehr gut 5 Stunden stehen lassen, die Himbeeren tauen dabei langsam auf.

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Friss dich dumm – Kuchen

Paprika-Sahne-Hähnchen

Gefüllte Kartoffeltaschen

Quark Mutzen, besser als beim Bäcker !