Pimientos de Padron

Zutaten für

Portionen umrechnen
200 g Pimientos de Padrón (kleine Bratpaprika)
Olivenöl
Fleur de Sel, grobes
00:05 / 00:38

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung
Arbeitszeit ca. 2 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten
Gesamtzeit ca. 12 Minuten
Die Paprika waschen, Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Paprika darin rundum braten, bis die Haut Blasen wirft, ein paar dunkle Stellen schaden nicht. Auf einem Teller anrichten, mit Fleur de Sel bestreuen und sofort servieren.

Das ist eine schnell zubereitete, leckere Tapa die zusammen mit Patates Braves, Serranoschinken, Manchego, etc. gegessen wird.

Da die Paprika beim Braten stark spritzen, ist es von Vorteil, zum Braten einen höheren Topf statt einer Pfanne zu nehmen.

Die Bratpaprika gibt es inzwischen in einigen deutschen Supermärkten zu kaufen.

Sharing is caring!