Makkaroniauflauf

Zutaten

Zutaten:
250 g Makkaroni
200 g gekochter Schinken
½ Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g passierte Tomaten
100 g Sahne
1 gehäufter EL Kräuter der Provence
2 TL Gemüsebrühe
150 g Mozarella

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung:
Makkaroni in Salzwasser bissfest garen. Zwischenzeitlich gewürfelte Zwiebel in Olivenöl andämpfen
Knoblauch durch die Presse dazu geben
klein geschnittenen Schinken ebenfalls kurz mitdünsten. Passierte Tomaten zufügen und mit der Gemüsebrühe würzen
Kräuter zugeben und alles kurz köcheln lassen. Zum Schluss die Sahne zufügen. Nudeln in eine Auflaufform geben
Soße darüber gießen und mit Mozzarellascheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Min. überbacken.

Schritt 1 Makkaroniauflauf – Schritt 1

Makkaroni in Salzwasser bissfest kochen
Schritt 2

Zwiebel und Schinken würfeln
Schritt 3

Zwiebel in Öl anbraten, übrige Zutaten zugeben
Schritt 4

Mozzarella in Scheiben schneiden
Schritt 5

Auflaufform einfetten
Schritt 6

Makkaroni in Auflaufform geben, Soße darübergießen
Mozzarellascheiben auflegen

Sharing is caring!